webdesign . hosting . bildbearbeitung . surftipps

 startseite . sitemap . kontakt . impressum . agb  

 

Dateien ins Internet übertragen - FTP

 

Sie möchten eine Datei in das Internet übertragen ?
  
1. Sie müssen die Datei ändern und auf Ihrem Rechner abspeichern.
  
2. Sie brauchen ein FTP-Programm - zum Beispiel WS-FTP-
    (kann für private Zwecke kostenlos genutzt werden)
 
3. Sie müssen ein FTP-Konto anlegen-Geben Sie die Daten, welche Sie von Ihrem Provider erhalten haben (wie im Bild unten) ein
 
4. Klicken Sie auf OK (Sie müssen eine Verbindung zum Internet haben)
 
5. Auf der linken Seite sind die Dateien von Ihrem Computer,
und rechts auf dem Server
 
Um eine Datei(en) zu übertragen markieren Sie diese und machen einen Doppelklick. Bei mehren Dateien klicken Sie nach dem markieren auf den Pfeil nach rechts (in der Mitte). Oder rechte Maustaste und dann "Transfer file". Das nennt sich upload.

Beachten! Wenn Sie eine Datei aus einem bestimmten Verzeichnis ändern. muss diese auch wieder in das jeweilige Verzeichnis geladen werden. Z.B. Sie ändern ein Bild aus dem Verzeichnis "images", dann müssen Sie vor der Übertragung das Verzeichnis "images" auf dem Server (rechte Seite) öffnen (mit Doppelklick auf das jeweilige Verzeichnis)

Das geht auch umgedreht, indem Sie eine oder mehre Dateien auf der rechten Seite markieren laden Sie Dateien vom Server auf Ihren Rechner. Das nennt sich download

 

 

Weitere Artikel die Sie interessieren könnten:

E-mail einrichten mit Outlook -Express

Verwendung von Outlook-Express

FTP:  Dateien ins Internet übertragen

Wie komme ich in das Internet ?

 Maximal.at - Webpromotion durch Linktausch . Anzeigenmarkt - von second hand bis Immobilien .
WorldMusic-Center