DSL,  ADSL und DSL-Flatrate

DSL steht für Digital Subscriber Line und ist eine Breitband-Internetverbindung. DSL ist wesentlich schneller als das Surfen mit analogem Modem oder per ISDN. Dabei kann die vorhandene herkömmliche Telefonleitung (Kupfer) genutzt werden.

Lohnt sich DSL ?

Ob sich DSL lohnt, verrät ein Blick auf die Telefonrechnung. Bei ca. 15 Euro Kosten für die Nutzung des Internets via Modem oder ISDN, ist der Einstieg bei DSL vorteilhaft. Zum einen bleiben die Kosten bei „normalen“ Surfen immer gleich und der Komfort des schnellern Aufbauens von Webseiten, ist angenehmer Nebeneffekt. Denn bei einem DSL Anschluss spielt es keine Rolle wie lange Sie im Internet sind, egal welchen Anbieter Sie nutzen. Höhere Kosten entstehen, je nach gewähltem Tarif, nur bei Überschreitung eines bestimmten Traffics (Datenmenge, die herunter oder hoch geladen wird).

Die Kosten könnten sogar sinken. Viele DSL-Anbieter schnüren Pakete inkl. DSL-Telefonie, was die Telefonkosten senkt.

 

 

Starten Sie jetzt mit 1&1 DSL Surf & Phone in die DSL-Kommunikation der Zukunft! Mit 1&1 DSL profitieren Sie beim Surfen von sensationeller Highspeed-Performance - jetzt sogar bis zu 6.016 kbit/s! Außerdem können Sie auf Wunsch die supergünstige 1&1 DSL-Telefonie nutzen!

1&1 DSL - Produkt des Jahres 2004/2005

Bei der Leserwahl des "PC Magazin" vom 24.02.05 kam 1&1 DSL auf Platz 1.
Testen auch Sie uns!

1&1 City-FLAT für 6,99 EUR/Monat!* In vielen deutschen Großstädten verfügbar. Ein Preis für alle DSL-Geschwindigkeiten.
*Klicken Sie hier!

 
DSL
Handy
Urlaub/Reisen
Computer/Elektro
0700-Nummer
Surftipps