Von der funktionsorientierten- zur prozessorientierten Organisation

Prozessmanager x.x

Der Prozessmanger bietet unterschiedliche Module, ein Basismodul, ein Simulationsmodul, ein Benchmarkingtool sowie ein Tool für Datentransfer. Im Basismodul können Prozesse analysiert werden, in dem zeitliche und mengenmäßige Daten erfasst werden, somit kann eine Prozesskostenrechnung durchgeführt werden. Berichte können im HTML-Format erstellt werden und somit im Internet oder firmeneigen Intranet veröffentlicht werden.
Mit dem Simulationsmodul lassen sich Auswirkungen bei absoluten oder prozentualen Änderungen in Prozessen ermitteln.

Das Benchmarkingmodul bietet Soll-Ist Vergleiche für Prozesse, Ressourcen, Maßgrößen und Kostenstellen. Vergleiche mit anderen vorher angelegten Bereichen oder Unternehmen ist möglich. Ein Import von Daten aus verschiednen Datenbankformaten sowie SAP/ R3 ist möglich. Weiterhin ist anzumerken, die Prozesse werden grafisch dargestellt. Der Prozessmanager von Horváth &Partner GmbH, Stuttgart, ist als Demo-Version erhältlich.
 

 
PKR
Organisation
Computer
Allgemeines
Surftipps